Danzas Criollas

\\ Benj Hartwig, Geige und Selina Cuonz, Harfe //

Danzas Criollas

Bio//

 

Argentiniens musikalische Schätze sind mit dem Tango alleine noch lange nicht erschöpft. Zwei Musiker gehen dieser in unseren Breitengraden wenig bekannten Vielfalt von Rhythmen, versteckten Leidenschaften und der unendlichen Wehmut argentinischer Musik auf den Grund, woraus eine ungewöhnliche Interpretation und eine vielsaitige Klangwelt aus Jazz-, Folkloreelementen, Improvisation und viel Tanzblut entsteht. 

 

Unterschiedliche Einflüsse und Welten treffen bei den zwei Persönlichkeiten, dem Jazz/Pop Musiker Benj Hartwig und der klassischen Harfenistin Selina Cuonz zusammen. In der erstaunlichen Ausschöpfung von Klang- und Kombinationsmöglichkeiten, sowie in der empfundenen Tiefe und Einfachheit dieser Musik, treffen sich die beiden seit Kindheit vertrauten Cousins in einer gemeinsamen Kommunikation und Interpretation, die in ihrer Art einmalig ist.

Videos

Live//

Benj Hartwig

bio//

 

Benj Hartwig ist ein in Zürich und Köln lebender Bassist, Geiger, Keyboarder, Performer, Songwriter und Produzent.

Nach fünfzehn Jahren klassischer Geigenausbildung, einigen Jahren autodidaktischem Lernen von E-Bass, Gitarre und Klavier und diversen Konzerten mit Bands, Kammermusikformationen und Orchestern, hat Benj Hartwig den Bachelor in Jazz Violine bei Chris Wiesendanger und Tobias Preisig und Master in E-Bass bei Uli Heinzler und Tobias Jundt in Angriff genommen und mit Auszeichnung abgeschlossen.

Er ist als Sideman in diversen Projekten wie Amélie Junes, James Gruntz, Zebra, Kunz und wirkt immer wieder als Komponist und Performer bei Theaterprojekten mit. Sein Soloprojekt heisst Benj Hartwig.

Mehr Infos auf: www.benjhartwig.com

Selina Cuonz

bio//

 

Selina Cuonz begann ihr Harfenstudium bei Xenia Schindler an der Hochschule Luzern - Musik, wo sie 2012 den Master Instrumentalpädagogik erlangte. Danach führte sie ihre Ausbildung bei Isabelle Perrin weiter, zuerst in Paris und anschliessend in Oslo, wo sie 2016 ihren Master of Arts Performance abschloss. Sie ist Preisträgerin des Edwin Fischer Gedenkpreises 2012 und spielte als Solistin u.a. an den Tagen für neue Musik in der Tonhalle, Zürich und am internationalen Dam-Festival in Kosovo. Zuzügerin u.a. im Musikkollegium Winterthur, 21st Century Orchestra, Zugersinfonietta und ist solistisch und kammermusikalisch in verschiedenen Formationen und Bereichen tätig. Die Harfenistin tanzt seit 11 Jahren Tango. Sie hat in Zürich und Buenos Aires gelernt und sich intensiv mit dem Tanz und der Musik auseinandergesetzt.

Mehr Infos auf: www.selinacuonz.ch

Bisherige Konzerte

 

24.November 2018 Musik im Pavillon Zürich

22.November 2018 Benno's Kulturtreff Winterthur

18. Februar 2018 Schweizerhof Luzern

27. April 2017 Villa Irniger Zürich

16. April 2017 Reformierte Kirche Bever

3. Januar 2016 Caferama Badilatti Zuoz

28. Dezember 2015 Reformierte Kirche Samedan

5. September 2015 Atelier Tanz Zürich

2. November 2014 Sousol Luzern

8. September 2014 Atelier Tanz Zürich

30. Juni 2012 Sousol Luzern

© 2018 by Benj Hartwig created with Wix.com